Zurück zur Startseite

Sarah Jessica Parker erhält den Honorary Image Award

Ehre, wem Ehre gebührt! Sarah Jessica Parker bezaubert nicht nur mit ihrem ganz eigenen Charme, sondern auch immer wieder mit tollen Highlightlooks. Aber nicht nur mit ihrem eigenen Style, ebenso auch als Designerin hat sich die Stil-Ikone in der Mode- und Lifestylebranche bereits einen Namen gemacht, launchte sie doch gerade erst gemeinsam mit Schuh-Gott Manolo Blahnik eine eigene Schuhkollektion, designte eine Kleider-Linie und lancierte mehrere eigene Düfte. Außerordentliche Leistungen soll man belohnen und darum darf sich die Schauspielerin nun auch über eine Auszeichnung für ihre Leitungen im Mode- und Beautygeschäft freuen.

Außerordentliche Leistungen

Am 7. Mai wird die Fashionista mit dem Honorary Image Award geehrt, der im Rahmen der Clio Awards in New York vergeben wird. Wie wir finden, eine äußert gute Wahl, modisch hat Sarah nämlich einiges drauf, wie sie immer wieder mit schönsten WOW-Looks beweist. Nicht zuletzt hat sie sich außerdem als modebegeisterte Kolumnistin Carrie Bradshaw in der Erfolgsserie Sex and The City in unser aller Herzen und damit zur echten Stil-Ikone gespielt. Die Zusammenarbeit mit dem Schuh-Designer der Schuh-Designer, Manolo Blahnik, setzt dem ganzen noch die Krohne auf. Designerheels zu erschwinglichen Preisen: Damit hat SJP wohl so mancher Fashinista einen großen Traum erfüllt. Den Honorary Image Award erhält die 49-Jährige daher für ihre “bahnbrechende Arbeit und ihr Talent, das die Grenzen der Kreativität verschiebt“, wie es vonseiten der Organisatoren heißt.

Stil-Ikone ganz bescheiden

Neben Sarah Jessica Parker werden bei den diesjährigen Clio Awards außerdem noch weitere Vertreter der Mode- und Beautyindustrie in den Kategorien PR, Marketing, Design und Film ausgezeichnet. Die Schauspielerin selbst sieht sich übrigens nicht als Stil-Vorbild: “Ich weiß, das klingt jetzt komisch, aber ich bin keine besonders eitle Person. Diese Selbstbeobachtung ist mir fast ein bisschen peinlich. Überhaupt fühle ich mich wie ein Narzisst, wenn ich über mich selbst nachdenke. Aber ich bin mir bewusst darüber, dass die Menschen da draußen mich auf eine bestimmte Art und Weise wahrnehmen – gut oder schlecht – und ich bin damit zufrieden.” Einfach hinreißend und absolut bescheiden, diese Frau hat einfach Stil! Wir gratulieren ganz herzlich und sind gespannt, mit welchem modischen Highlights uns Sarah Jessica Parker in Zukunft begeistern wird.

 

05/05/2014 / Anna Hackbarth

Folge femlife.de auf allen Kanälen
Shopping

Kate Bock

Kampf dem Krebs: Brow Arch March

Kampf dem Krebs: Brow Arch March