Zurück zur Startseite

Miranda Kerr für Escada

Supermodel Miranda Kerr ist super happy, hat sie nun doch noch einen weiteren großen Werbedeal an Land gezogen. So ist das Topmodel nun das offizielle Gesicht, des neues Escada-Dufts Joyful. Bekanntgegeben hatten die Berufsbeauty und das deutsche Modehaus die Zusammenarbeit passenderweise am 20. März 2014 – dem Internatinional Day of Happiness.

Grund zur Freude

Via Instagram und Twitter verkündete Escada das Engagement der australischen Schönheit  mit den Worten: “Heute ist ‘International Day of Happiness’ und wir sind sehr happy, die wunderschöne Miranda Kerr als das Gesicht unseres neuen Duftes ‘Joyful’ präsentierten zu dürfen.”

Nähere Details zu dem neuen Parfum mit dem vielversprechenden Namen Joyful sind bisher noch nicht bekannt. Voller Freude ist auch Miranda Kerr über die Zusammenarbeit mit dem renommierten Modelabel: “Ich freue mich sehr, das neue Gesicht des Duftes zu sein. Escada – und besonders das neue Parfum – haben sehr viel mit meiner persönlichen Lebenseinstellung gemein”, erklärt das Model. “Es unterstützt die positive Haltung und das Selbstvertrauen, die guten Seiten des Lebens zu sehen. Ich bin begeistert von dieser neuen Partnerschaft und freue mich darauf, in der nächsten Zeit mehr über das Projekt zu berichten.”

Auf Erfolgrkurs

Für Miranda Kerr ist der Deal mit Escada auf jeden Fall Grund zur Freude, markiert dieser doch einen weiteren Erfolg in ihrer Modelkarriere. Generell läuft es bei der 30-Jährigen gerade richtig rund. Derzeit ziert die Berufsbeauty außerdem auch die neue Frühjahr-/Sommerkampagne des schwedischen Moderiesen H&M.

26/03/2014 / Anna Hackbarth

Folge femlife.de auf allen Kanälen
Shopping

Kate Bock

Kampf dem Krebs: Brow Arch March

Kampf dem Krebs: Brow Arch March