Zurück zur Startseite

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Copyright

femlife.de ist ein Angebot der qmedia GmbH. Die qmedia GmbH behält sich alle Rechte an eigenen redaktionellen Texten, eigenen Bildern, eigenen Grafiken sowie an dem Gesamtdesign inklusive Layout-, Schrift- und Farbgestaltung der Website vor. Die Inhalte des Angebots, insbesondere Marken, Logos, Texte, Designs, Bilder, Audio- und Videomaterialien sind, sofern sie nicht von Dritten eingestellt oder anders gekennzeichnet wurden, urheberrechtlich und markenrechtlich geschütztes geistiges Eigentum der qmedia GmbH.

Die Verwendung Kopie, Reproduktion oder (Teil-) Veröffentlichung (online wie offline) dieses Angebotes zu einem öffentlichen Zweck, ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der qmedia GmbH zulässig. Zuwiderhandlungen werden rechtlich verfolgt. Von Dritten eingestellte Inhalte sind ebenfalls nicht frei benutzbar, sondern für den jeweiligen Rechteinhaber als geistiges Eigentum geschützt. Die im Rahmen des Angebots veröffentlichten Inhalte (insbesondere Texte, Bilder) sind grundsätzlich urheberrechtlich geschützt. Ohne ausdrückliche Zustimmung der qmedia GmbH ist die Vervielfältigung, Änderung oder sonstige Nutzung oder Verwertung der urheberrechtlich geschützten Inhalte für kommerzielle Zwecke untersagt. Dabei dürfen ebenso keine Copyright-Hinweise oder andere Hinweise auf Rechte und / oder Eigentum Dritter entfernt werden.

Die persönliche, nicht-kommerzielle Nutzung im Rahmen der Zweckbestimmung des Angebotes ist natürlich gestattet und erwünscht. Die Nutzer dürfen Inhalte zum privaten Gebrauch abrufen, abspeichern und ausdrucken, soweit dies weder mittelbar noch unmittelbar Erwerbszecken dient.
2. Haftung und Gewährleistung
2.1 Eigene Inhalte

femlife.de ist im Sinne des § 7 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG) Diensteanbieter und damit für eigene Inhalte und Informationen, die zur Nutzung bereitgestellt werden, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diese Inhalte werden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt und dienen ausschließlich der allgemeinen Information. Für deren Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Rechtmäßigkeit wird jedoch keine Gewähr übernommen. Empfehlungen, Hinweise und Auskünfte sind unverbindlich, jede Verwendung der angebotenen Inhalte geschieht auf eigenes Risiko des Nutzers.

Inhalte und Gestaltung von per Link verknüpften externen Webseiten unterliegen nicht dem Einfluss der qmedia GmbH, die weder verpflichtet noch in der Lage ist, diese laufend zu überprüfen. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren auf den Seiten weder jugendgefährdende noch rechtswidrige Inhalte erkennbar. Eine Haftung über die Richtigkeit der dort dargestellten Informationen ist ebenfalls ausgeschlossen. Sobald der qmedia GmbH jedoch jugendgefährdende oder rechtswidrige Inhalte bekannt werden, wird die Verlinkung unverzüglich aufgehoben.
2.2 Fremde Inhalte

Nach den gesetzlichen Vorschriften der §§ 8 bis 10 TMG ist qmedia GmbH weder dazu verpflichtet noch in der Lage, “fremde Informationen”, also Informationen einschließlich Hyperlinks, die von Nutzern hochgeladen oder publiziert wurden, auf ihre Rechtmäßigkeit umfassend zu prüfen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. qmedia GmbH macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen und distanziert sich hiermit ausdrücklich von Inhalten, die straf-oder handlungsrechtlich relevant sind oder gegen die guten Sitten verstoßen. Dies gilt auch insbesondere bei Verletzung des geistigen Eigentums (Marken- und Urheberrechte) sowie bei Verstößen gegen das Persönlichkeitsrecht Dritter. qmedia GmbH wird regelmäßig, jedoch ohne sich darauf zu verpflichten, die Inhalte von Texten, Fotos und Grafiken auf die Einhaltung von gesetzlichen Regelungen prüfen und diese bei Bedarf aus dem Angebot von femlife.de entfernen.
2.3 Nutzung des Angebotes

qmedia GmbH ist ständig darum bemüht, einen ordnungsgemäßen und uneingeschränkten Betrieb des Angebots von femlife.de sicherzustellen. Für ununterbrochene Nutzbarkeit oder ununterbrochene Erreichbarkeit steht qmedia GmbH aber nicht ein und haftet insbesondere nicht für Verzögerungen, Unterbrechungen oder Ausfälle technischen Ursprungs. Es besteht kein Anspruch auf Nutzung des Angebots.
2.4 Schäden durch Nutzung des Angebots

Trotz aller Vorsicht und Bemühungen um Ihre Sicherheit, kann qmedia GmbH leider nicht ausschließen, dass durch Missbrauch des Angebots durch Dritte unter Umständen Schäden entstehen, z.B. durch die Verbreitung von Viren. Für wirtschaftliche, körperliche oder immaterielle Schäden, die sich aus der Nutzung der Seite ergeben, wird grundsätzlich keine Haftung übernommen. Dies gilt natürlich nicht, wenn Schäden durch vorsätzliche oder grob fahrlässige Handlungen der Mitarbeiter entstehen. Bei Schäden an Leben, Körper und Gesundheit wird die Haftung auch für einfache Fahrlässigkeit nicht kategorisch ausgeschlossen.
3. Verhaltensregeln

Bei jeglicher Aktivität auf femlife.de verpflichtet sich der Nutzer stets zur Wahrung der guten Sitten und Umgangsformen. Während seiner Aktivität auf der Seite darf der Nutzer unter keinen Umständen gegen geltende Gesetze verstoßen.
3.1 Einstellen von Inhalten

Für alle Inhalte, die der Nutzer über femlife.de mitteilt (Texte, Bilder, Grafiken und Links), ist dieser auch verantwortlich. Es liegt in seinem Verantwortungsbereich sicherzustellen, dass diese Inhalte rechtmäßig sind, gegen keine geltenden Gesetze verstoßen und nicht die Rechte Dritter verletzen. Dies gilt besonders für die Wahrung der Allgemeinen Persönlichkeitsrechte und Rechte an geistigem Eigentum Dritter.

Unabhängig von einer eventuellen strafrechtlichen Verantwortlichkeit des Nutzers ist insbesondere die Veröffentlichung von Inhalten unzulässig, die:

… gegen die Menschenwürde verstoßen.

… Kinder und Jugendliche in unnatürlich geschlechtsbetonter Körperhaltung darstellen.

… in den Teilen B und D der Liste nach § 18 des Jugendschutzgesetzes aufgeführt werden.

… Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen gemäß § 86a StGB sind.

… gegen die freiheitlich-demokratische Grundordnung oder gegen den Gedanken der Völkerverständigung gerichtet sind.

… zum Hass gegen Bevölkerungsgruppen aufstacheln.

… den Krieg verherrlichen.

Es ist dem Nutzer ebenso untersagt, femlife.de mit Internet-Seiten zu verlinken, die rechtswidrige oder jugendgefährdende Inhalte enthalten.

qmedia GmbH behält sich vor, Beiträge gegebenenfalls zu löschen, wenn ein begründeter Verdacht besteht, dass gegen gesetzliche Bestimmungen oder diese Nutzungsbedingungen verstoßen wurde.
3.2 Haftung des Nutzers

Kann dem Nutzer eine schuldhafte Verletzung dieser Nutzungsbedingungen nachgewiesen werden, hält er qmedia GmbH von allen daraus entstehenden Schäden frei, inklusive der Kosten der Rechtsverteidigung von qmedia GmbH in Höhe der gesetzlich anfallenden Gebühren.

Eine Nichtbeachtung dieser Regeln kann zivil- und strafrechtliche Folgen nach sich ziehen.