Zurück zur Startseite

Lena Dunham veröffentlich ihr erstes Buch

TV-Liebling und Girls-Erfinderin Lena Dunham beweist uns jetzt, dass in ihr ein wahres Multitalent steckt. Nicht nur, dass sie als Schauspielerin in ihrer eigens erdachten Serie durch Witz und Charme begeistert und seit kurzer Zeit auch Covergirl der VOGUE nennen darf, nun geht die 27-Jährige auch unter die Autoren. Im Herbst wird ihr Erstling erscheinen, wie die schauspielernde Regisseurin nun via Twitterpost verriet.

Millionen-Honorar vorab vereinbart

Not That Kind of Girl soll Lenas erstes Buch heißen, das am 7. Oktober in den Buchläden stehen wird. Auf ihrem Twitter-Account teilte Miss Duham jetzt ein Foto vom Cover ihres ersten Werkes. Wie die New York Times berichtet, vereinbarte sie bereits vor zwei Jahren mit der Verlagsgruppe Random House ein Honorar in Höhe von 3,5 Millionen Dollar – das sind umgerechnet rund 2,5 Millionen Euro – für den Roman.

Girls, Girls, Girls

Un worum geht es in dem Buch? Natürlich um das Gefühlsleben der Frauen. Not That Kind of Girl berichtet von den Lebenserfahrungen einer jungen Frau. Scheint ganz so als habe sich Lena das bei ihrer eigenen TV-Show abgeguckt. Die Serie Girls, die derzeit in der dritten Staffel auf dem amerikanischen Sender HBO gezeigt wird, handelt vom Leben von Mittzwanzigerinnen in New York. Wir sind gespannt, ob uns das Buch der Schauspielerin genauso begeistern kann.

11/02/2014 / Anna Hackbarth

Folge femlife.de auf allen Kanälen
Shopping

Kate Bock

Luxus-Beauty: Glossybox für Net-a-Porter

Luxus-Beauty: Glossybox für Net-a-Porter