Zurück zur Startseite

GNTM Staffel 8 Finale: Germany’s Next Topmodel ist …

Was ist das schlimmste an Germany’s Next Topmodel? Richtig, das Finale. Jedes Jahr war es eine langweile Qual und auch zum vermeintlich krönenden Abschluss der achten Staffel GNTM sind die Erwartungen an Heidi Klums Finalistinnenshow sehr gering. Aber was man angefangen hat, muss man auch zu Ende bringen und deshalb werden die Zähne zusammengebissen, der Wein bereitgestellt und dem Unvermeidbaren tapfer ins Auge geblickt. Die Hoffnung, dass die Mädchen diesmal nicht wie die Äffchen am Trapez durch die Arena schaukeln werden, will allerdings noch immer nicht sterben.

Es beginnt mit einer Alliteration: Heidi und Hayo landen mit einem Hubschrauber aus der Höhe auf der Bühne. Und aus ihrem Schatten tritt heraus: Enrique, der auch mit 50 noch nicht weiß, wie man eine Krawatte zu tragen hat. Die nächsten fünf Minuten passiert absolut nichts – außer Arschwackeln und Winken. Heidis eingeschlitztes Reißverschlußkleid verbietet jeden weiteren Kommentar. Außer vielleicht, dass Selena Gomez schon im selben Modell gesehen wurde. Fun Fact für alle Maike-Hasser: Bei ihrem ersten GNTM-Finalwalk verheddert sie sich gleich in ihrem Vampirumhang, fällt aber nicht.

Burlesque und vier Elemente

Trotz Stelzen das Lowlight des GNTM-Finales: das Zirkus-Shooting.

Es folgt ein Videoeinspieler aus dem Trainingscamp Burlesque der Top 25. Die Hälfte der Gesichter … vergessen. Sabrina bekommt eine Badewanne als Requisite, Luise einen Fächer, Lovelyn einen Barhocker und Maike eine Recamière. Mit Robin Thickeauf der Bühne kann sich allerdings nur Lovelyn ein halbwegs glaubwürdiges Lächeln abringen. Eine Minute später fällt das Wort „Partystimmung“ und darüber muss man tatsächlich ein bisschen lachen.

Beim „Vier-Elemente-Walk“ verkörpert Maike (ein erlöschendes) Feuer, Sabrina Wasser, Luise Erde (in einem Kleid, das der anfänglichen Skizze leider so gar nicht ähnlich sieht) und Lovelyn Luft. Sinn für Humor beweist die Musikredaktion, die zum Thema Luft Radioactive einspielt. Leider war der Walk mega lahm. Von allen. Dann fliegt die erste und es ist … (Spannung, Spannung): Sabrina. Nur noch zwei Stunden.

Auf langen Beinen in die Zukunft

Es folgt ein wie immer überaus realistisches Fotoshooting auf Stelzen; das obligatorische Drama um Luise im Vorfeld selbstverständlich eingeschlossen. Um die Worte von Thomas Hayo zu verwenden: „Sexy war das nicht.“

Beim „Future“-Walk werden die Mädchen von einem notgeilen Roboter auf dem Laufsteg verfolgt. Der Wein ist schneller leer als gehofft. Dann fliegt auch schon die nächste GNTM-Finalistin: Luise ist immerhin Dritte bei Germany’s Next Topmodel geworden.

Zum neuen Psy-Hit (irgendwas mit Gentlemen) gibt es den Top-24-Walk, selbstverständlich angeführt von Fast-Finalistin Anna Maria. Zum finalen Disco-Dancing-Fotoshooting sind die letzten beiden GNTM-Finalistinnen Maike und Lovelyn als mehr oder weniger lebendige Discokugeln verkleidet. Leider sind die knappen Outfits so ablenkend für unseren kleinen Mexikaner, dass er darüber glatt seinen Job – das Fotografieren – vergisst. Nur noch eine Stunde.

Germany’s Next Topmodel ist …

Während die GNTM-Jury noch immer so tut, als müsste sie anhand der nicht geschossenen Fotos Germany’s Next Topmodel bestimmen, tritt Bruno Mars auf. Er hat es irgendwie geschafft, dass keine GNTM-Mädels seine Performance ruinieren dürfen. Um die großzügig kalkulierte Sendezeit irgendwie auszufüllen, müssen Lovelyn und Maike noch ihr Wort zum Feiertag vortragen. Blabla, clink clink.

Schließlich stehen wieder alle gespannt vor der Leinwand und warten darauf, wer auf dem Cover der Cosmopolitan erscheint. Wir machen es kurz: Germany’s Next Topmodel ist LOVELY LOVELYN. Herzlichen Glückwunsch! Ein großes Danke geht auch an ProSieben, dass der Trapez-Zirkus dieses Mal ausgeblieben ist. Allerdings waren die Stelzen dann doch um einiges lächerlicher …

30/05/2013 / Sigrun Weinhardt

Folge femlife.de auf allen Kanälen
Shopping

Kate Bock

GNTM Staffel 8 Halbfinale: Die Klassiker

GNTM Staffel 8 Halbfinale: Die Klassiker

GNTM Staffel 8 Folge 12: Dissonanzen

GNTM Staffel 8 Folge 12: Dissonanzen