Zurück zur Startseite

Brangelina: Hochzeit?

Dieses Gerücht kommt fast jeden Monat wieder neu auf: Brad Pitt und Angelina Jolie haben geheiratet, Brad Pitt und Angelina Jolie werden bald heiraten, Brad Pitt hat Angeline Jolie einen Antrag gemacht… Der Druck auf die beiden wird eigentlich von Tag zu Tag stärker und tatsächlich würde es niemanden wundern, wenn es bei dem mit vielen Kindern gesegneten Hollywood-Traumpaar tatsächlich bald zur Hochzeit kommt.

Brad Pitt geht unter die Haut

Angelina Jolie und Brad Pitt

Besonders, da die Koordinaten von Brad Pitts Geburtsort nun auch den Weg in Angelina Jolies Tattoo, das die Geburtskoordinaten aller ihrer Kinder zeigt, gefunden haben. Es ist also zwar nicht in Stein gemeißelt, aber doch in Tinte gestochen, dass es Brad Pitt und Angelina Jolie mit Kindern und Zukunft ernst ist. Warum aber kein Trauschein? Natürlich kann man viele Gründe gegen die Ehe anbringen, aber was war der von Brad Pitt und Angelina Jolie? Und warum scheinen sie es sich doch anders überlegen zu wollen?

Dreh- und Angelpunkt sind die lieben Kleinen. Einem Kind die Frage „Mami, warum bist du nicht mit Papi verheiratet?“ einleuchtend zu erklären, gerade wenn man sich sehr lieb hat, hat schon seine Tücken. Wenn die Antwort darauf ein Politikum ist, so wie bei Brad Pitt und Angelina Jolie, dann erst Recht. Dann Mami und Papi wollten eigentlich so lange nicht heiraten, bis dies jedem Paar, das sich liebt und das das offiziell machen möchte, rechtlich möglich gemacht wird. Im Fall von Brad Pitt und Angelina Jolie eben jedem homosexuellen Paar in den USA. Das ist zwar nobel von den beiden, aber eine schwache Begründung. Denn ob sie ebenfalls auf sauberes Trinkwasser und medizinische Versorgung verzichten mögen, bis dieser Komfort allen zugänglich ist, ist nicht bekannt.

Geben Brangelina den Kindern nach?

Aber wenn die Kinder lange genug bitten, betteln und nörgeln, dann könnte das vielleicht doch schneller gehen. Denn Brad Pitts Satz, der für ein erneutes Entfachen der Hochzeitsgerüchte gesorgt hat, war: „Die Kinder fragen nach einer Heirat. Es bedeutet ihnen immer mehr. Das ist also etwas, das wir im Auge behalten sollten.“ Keine Sorge lieber Brad Pitt, liebe Angelina Jolie: Eure potentielle Hochzeit wird schon vom Rest der Welt „im Auge behalten“.

16/06/2011 / Sigrun Weinhardt

Folge femlife.de auf allen Kanälen
Shopping

Kate Bock

Kristen Stewart: Hat sie Robert Pattinson betrogen?

Kristen Stewart: Hat sie Robert Pattinson betrogen?

Liebes-Comeback für Jennifer Lopez?